Zum Hauptinhalt springen

Unterkünfte

Anreise

Abreise

Personen / Erwachsene

Kind(er)

Kategorie

Binz und Rügen vom Wasser aus erkunden

Binz und Rügen vom Wasser aus erkunden

Von der Binzer Seebrücke aus sind ganzjährig Schiffsfahrten entlang der Kreideküste möglich, die einen einzigartigen Blick auf Rügens Wahrzeichen ermöglichen. Je nach Jahreszeit variieren die Abfahrtszeiten und die Häufigkeit der Schiffsfahrten. Informationen erhalten Sie im Haus des Gastes und an den Hotelrezeptionen. 

>>> Die Touristinformation im Haus des Gastes erreichen Sie täglich unter Telefon 038393-148 148.

Sehr empfehlenswert ist eine Schiffsfahrt in den Vormittagsstunden entlang der Kreideküste. Der Anblick der weiß leuchtenden Kreidefelsen, die von der Morgensonne angestrahlt werden, ist unvergesslich. Circa 3 Stunden dauert die Fahrt von der Binzer Seebrücke aus.

Die Reederei Adler-Schiffe bietet in der Hauptsaison von April bis Oktobertäglich Ausflugsfahrten zur Kreideküste und Königstuhl bis hin zum Kap Arkona an. An ausgewählten Terminen nimmt Sie die Reederei mit auf eine Schifffahrt „Rund um Rügen“. In der Wintersaison von November bis März starten die Touren mehrmals wöchentlich (zum Jahreswechsel auch täglich). Außerdem finden Sonderfahrten zur Weihnachtszeit sowie eine Neujahrsfahrt statt. Auf allen Fahrten erläutert der Kapitän, der gleichzeitig Reisleiter ist, ausführlich die Route und alle Sehenswürdigkeiten entlang der Strecken.

>>> Wissenswertes zur Rügener Kreideküste

Hochzeit auf dem Schiff

An Bord der MS "Cap Arkona" steht der festlich hergerichtete Rote Salon für Brautpaar und Gäste zur Verfügung. Während der standesamtlichen Trauung macht das Ausflugsschiff an der Seebrücke Binz fest. Auf Wunsch geht es anschließend mit dem Schiff entlang der Kreideküste zum Königsstuhl.