Basilikum-Tofu 
Zutaten für 4 Portionen:

200 g Basilikum-Tofu
½  El Oliven-Öl

Den Tofu längs in 8 gleiche Stücke schneiden. Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, und den Tofu von beiden Seiten anbraten und auf dem Tomatenchutney anrichten.  

Maronensuppe  (Bild)
Zutaten für 4 Portionen:

2 Packungen gegarte Maronen
100 ml Basenbrühe
15 g Rosmarin, Thymian, Salbei
½ EL Ahornsirup
Prise Meersalz
2 El Balsamico-Glace
1 TL Butter  
Deko: etwas Milchschaum etwas frischer Basilikum  

Maronen und Butter in einem Topf anschwitzen. Mit der Basenbrühe ablöschen und das Balsamico-Glace unterrühren. Dann ca. 5 Minuten einkochen lassen. Danach mit frischen Kräutern, Ahornsirup und Meersalz abschmecken und mindestens 15 Minuten leicht köcheln lassen. Dann geben Sie alles in einen Messbecher und pürieren es mit einem Zauberstab. Die fertige Suppe auf einem Teller anrichten und mit Milchschaum und Basilikum ausgarnieren.  

Tomatenchutney 
Zutaten für 4 Portionen:

300 g frische Tomaten
1 EL Ahornsirup
1 Prise Salz  

Die Tomaten in feine Würfel schneiden und in einen Topf geben. Mit Ahornsirup und Salz würzen und für etwa 10 Minuten leicht einkochen lassen.