Die Kraft aus der Natur

Binz auf Rügen verfügt durch seine ausgezeichnete Lage über eine reiche Ausstattung an Naturmitteln. Dazu zählen das Meerwasser und die jodhaltige Ostseeluft, die Rügener Heilkreide, eine Thermalsole-Quelle sowie die überdurchschnittliche Sonnenscheindauer
Die umgebenden Waldgebiete - die Buchenwälder der Granitz, die Schmale Heide und das Naturschutzgebiet Schmachter See - tragen ebenfalls zum milden Reizklima des Ostseebades bei. Die Naturmittel werden für verschiedene Therapien und zahlreiche Wellnessangebote genutzt.   

Thalasso – Gesundheit aus dem Meer
Eine Brise klarer und würziger Ostseeluft ist schon die erste therapeutische Anwendung, die Besucher des Ostseebades Binz auf der Insel Rügen bei Ihrer Ankunft erhalten. Manches ist doch so einfach. Beim Spaziergang an oder in der Meeresbrandung füllen sich die Lungen mit jodhaltiger Salzluft. Dabei spielen Wetter und Jahreszeit keine Rolle. Zum Baden im heilenden Meerwasser ist neben dem Sprung in die Ostsee auch ein Besuch in einem der zahlreichen Wellness-Hotels möglich.   

Rügener Heilkreide – Das weiße Gold der Insel
Erleben Sie die fördernde Wirkung der Rügener Heilkreide und gönnen Sie Ihrer Haut das Gute aus 70 Millionen Jahren Meeresablagerungen.

Thermalsole in Binz auf Rügen
Die Binz-Therme ist die reichhaltigste Seeküsten-Jod-Quelle Europas. Insgesamt vier bis zu 35°C warme Quellen sprudeln aus Tiefen von 300 bis 1.222 Metern unter dem kleinen Küstenwäldchen zwischen Ostseestrand und dem Seehotel BINZ-THERME Rügen. Bei Bohrungen Anfang der 1990er Jahre wurde man hier fündig. Die warmen Seeküsten-Jodsole-Quellen sind über 220 Millionen Jahre alt und in ihrer Art und Zusammensetzung an der Ostseeküste einmalig. Beim Baden erhält der Körper Auftrieb, was Gelenke und Bandscheiben entlastet und für therapeutische Maßnahmen genutzt wird. Die Sole wirkt beruhigend und entspannend und unterstützt gut dermatologische Behandlungserfolge.   

Thalasso ganz einfach: Spülsaumlaufen an der Ostsee

Thalasso ganz einfach: Spülsaumlaufen an der Ostsee

Eine Brise frische und würzige Ostseeluft in Binz auf Rügen können Sie beim „Spülsaumlaufen“ erhaschen. Ein Spaziergang entlang der Wasserkante füllt Ihre Lungen mit jodhaltiger Salzluft, und Sie atmen förmlich auf.