Clubkonzerte und Sessions

Ob Kirche, Braugasthaus oder Hotel-Bar: Der Blues findet in Binz überall ein Zuhause. Die besonderen Locations bieten eine eindrucksvolle Kulisse für die beliebten Clubkonzerte des Festivals. Und längst kein Geheimtipp mehr sind die legendären Musikertreffs und Sessions am Freitag- und Samstagabend in der Villa Salve.

"Fisch Meer Blues" - Film & Konzert - Tom Shaka

"Fisch Meer Blues" - Film & Konzert - Tom Shaka

11. Juni 2020 | 19 Uhr | Ev. Kirche Binz

Zum Start in das Festival blicken wir zurück auf die Anfänge, das 1. Blue Wave Festival auf Rügen im Jahr 1997. Wir zeigen den Film "Fisch Meer Blues" von Regisseur Michael Schorr (u.a. "Schul-ze Gets The Blues"), der persönlich vor Ort ist. Anschließend gibt es ein Konzert mit Tom Shaka, einem der Filmakteure. (Foto: Axel Küstner)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Berlin Blues Allstar Band

Berlin Blues Allstar Band

11. Juni 2020 | 21 Uhr | Restaurant Rasender Roland

Die fünf Musiker präsentieren zum Festival-Auftakt Blues, Funk & Soul. Auf der Bühne stehen neben Jan Hirte, dem gefragtesten Blues-Gitarristen in Europa, Sängerin Dorrey Lyles, Daryl Taylor am Bass, die japanische Schlag-zeugerin Aine Fujioka und Matthias Falkenau an der Orgel - Hammond-Sound at it’s best. (Foto: Greta Falkenau)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Bam Bam Tikilik

Bam Bam Tikilik

12. Juni 2020 | 22 Uhr | Dolden Mädel

Sie nennen ihren unverwechselbaren Sound "Tropical Garage", eine originelle Rock-Marke auf halbem Weg zwischen dem Cajun Bayou von Louisiana und den Bergen von La Reunion, mit Texten in französisch-kreolischer Sprache, sehr starken Blues-Wurzeln und High-Energietanzrillen. (Foto: Bea Gillot)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Waldi Weiz Band

Waldi Weiz Band

12. Juni 2020 | 22 Uhr | Hotel Am Meer

Ihre Musik schlägt einen großen Bogen vom traditionellen Blues mit seinen nur scheinbar einfachen Mustern bis zu den komplexeren Soul- und Soul-Jazz-Klängen der 1960er und 1970er Jahre. (Foto: Lutz Müller-Bohlen)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Shepherd´s Blues

Shepherd´s Blues

12. Juni 2020 | 22 Uhr | Villa Salve

Diese Formation um den mehrfach ausgezeichneten Gitarristen Jan Hirte widmet sich dem Blues & Soul in seiner Urform. Ohne Schnörkel, roh und mit unglaublich viel Energie und Spielfreude. (Foto: Manfred Pollert)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Jakkle

Jakkle

13. Juni 2020 | 22 Uhr | Dolden Mädel

Die vier Musiker eint dieselbe verrückte Liebe zum Swing, Blues, Rock'n'Roll und Ska. Die Frucht ihrer Allianz ist fulminante Tanzmusik, in der das Beste des italienischen Repertoires von den 1930er Jahren bis heute zusammenfließt. (Foto: Gaia Marturano)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Fingerstyle Bob & The Blues Society

Fingerstyle Bob & The Blues Society

13. Juni 2020 | 22 Uhr | Loev Hotel

Die Band um den polnischen Gitarristen, Sänger, Komponisten und Textautor Robert Kordylewski lässt sich vor allem durch amerikanischen Blues und Jazz der 1950er/1960er Jahre inspirieren. Charakteristisch ist die sparsame Instrumen-tierung mit der Fingerstyle-Gitarre. (Foto: Fingerstyle Bob)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Shepherd´s Blues

Shepherd´s Blues

13. Juni 2020 | 22 Uhr | Villa Salve

Diese Formation um den mehrfach ausgezeichneten Gitarristen Jan Hirte widmet sich dem Blues & Soul in seiner Urform. Ohne Schnörkel, roh und mit unglaublich viel Energie und Spielfreude. (Foto: Manfred Pollert)

>> Zum Online-Ticketverkauf

Musikertreffen und Sessions

Musikertreffen und Sessions

12. & 13. Juni 2020 | 24 Uhr | Villa Salve

Zum Tagesausklang treffen sich alle Musiker zur legendären Session in der Villa Salve. Es wird improvisiert und frei gespielt. Diese Stimmung reißt jeden mit. (Foto: Mirko Boy)

>> Eintritt kostenfrei