FREITAG 2. OKTOBER 2020

Ortsführung Binz zu 30 Jahren Deutsche Einheit

Ortsführung Binz zu 30 Jahren Deutsche Einheit

10:30-12:00 Uhr | Treff: Haus des Gastes
Gästeführer Klaus Boy nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise in die DDR- und Wendezeit. Auf einem Spaziergang durch den historischen Ortskern gibt es Wissenswertes und Geschichten zu einzelnen Häusern und ihren Bewohnern.
Nur mit Anmeldung unter Tel. 038393-148 148

Kulturkutter: Familien-Ankerplatz - Meerchen-Matinee

Kulturkutter: Familien-Ankerplatz - Meerchen-Matinee

11:00-11:45 Uhr | Kulturkutter-Bühne, Kurpark
Die Rügener Autorin Janet Lindemann liest auf der Freiluftbühne im Park aus ihrem Buch "Der Kohledieb von Rügen". Dieses Fotobilderbuch für Kinder ab drei Jahren stellt in lustigen Reimen die Rügensche Kleinbahn "Rasender Roland" vor.
Ohne Anmeldung, Einlass vor Ort solange Sitzplätze verfügbar sind

Musik am Schmachter See mit Jessica Gall & Band

Musik am Schmachter See mit Jessica Gall & Band

14:00-16:30 Uhr | Promenade, Schmachter See
Vor 12 Jahren hat die in Berlin geborene Sängerin mit viel Furore die deutsche Jazzszene betreten. Jessica Galls Songs atmen Stille und Tempo, haben Tiefgang und ausgeprägte Melodien und scheinen grenzenlos im Jazz, Folk und Pop zu Hause zu sein. Als Backgroundsängerin war sie unter anderem mit Phil Collins und Sarah Connor unterwegs.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

Konzert mit der UC Band

Konzert mit der UC Band

17:30-19:00 Uhr | Kurplatz
Ein Konzert zum Verweilen mit Meerblick erwartet die Besucher auf dem Binzer Kurplatz. Im Musikpavillon ist die UC Band zu Gast und präsentiert das Beste aus drei Jahrzehnten sowie Hits von heute. Ihr Repertoire reicht von nationalen und internationalen Hits über Pop und Rock bis zu Schlager.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

Konzert mit dem BluesRausch Quintett

Konzert mit dem BluesRausch Quintett

19:30-22:00 Uhr | Kurplatz
Tagesausklang auf dem Kurplatz mit BluesRausch. Dahinter steckt der Ur-Stralsunder Steffen Rausch, der mit kraftvoller Stimme und erdigem, virtuosem Pianospiel begeistert. Er versteht es, Blues, Boogie, Soul, Jazz und Rock in variabelster Form miteinander zu verbinden.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

SAMSTAG 3. OKTOBER 2020

Ortsführung Binz zu 30 Jahren Deutsche Einheit

Ortsführung Binz zu 30 Jahren Deutsche Einheit

10:30-12:00 Uhr | Treff: Haus des Gastes
Gästeführer Klaus Boy nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise in die DDR- und Wendezeit. Auf einem Spaziergang durch den historischen Ortskern gibt es Wissenswertes und Geschichten zu einzelnen Häusern und ihren Bewohnern.
Nur mit Anmeldung unter Tel. 038393-148 148

Kulturkutter: Familien-Ankerplatz - Meerchen-Matinee

Kulturkutter: Familien-Ankerplatz - Meerchen-Matinee

11:00-11:45 Uhr | Kulturkutter-Bühne, Kurpark
Das Figurentheater Schnuppe spielt auf der Freiluftbühne im Park die Geschichte "Der süße Brei". Das alte Märchen der Gebrüder Grimm diente als Vorlage für diese spannende Geschichte über das gegenseitige Helfen und Teilen. Geeignet für Kinder ab drei Jahre, Spielzeit ca. 45 Min.
Ohne Anmeldung, Einlass vor Ort solange Sitzplätze verfügbar sind

Musik am Schmachter See mit dem Duo Hans und Gina Taperla

Musik am Schmachter See mit dem Duo Hans und Gina Taperla

14:00-16:30 Uhr | Promenade, Schmachter See
Gina Taperla kam 1986 von den Philippinen nach Deutschland. Beim Nachmittagskonzert am Schmachter See ist sie im Duo zu erleben. Das Publikum darf sich auf eingängige, emotionale Pop-Songs mit einer Prise Exotik freuen.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

Konzert mit Gotte Gottschalk

Konzert mit Gotte Gottschalk

17:30-19:00 Uhr | Kurplatz
Heinz-Jürgen „Gotte“ Gottschalk schrieb als Sänger, Gitarrist und Komponist DDR-Rock-Geschichte. „Die Tagesreise“, von ihm gesungen, gilt als DDR-Rockklassiker. Einen Auftritt in West-Berlin nutzte Gottschalk Mitte der 1980er Jahre zur Flucht, die in nach München führte. Hier startete er eine neue Solokarriere, war Studio-Sänger und Komponist. Mitte der 1990er Jahre entschloss er sich, zurück nach Ostdeutschland zu gehen.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

Konzert mit G.Red Connection

Konzert mit G.Red Connection

19:00-21:30 Uhr | Kurplatz
Sängerin G.RED aus der Lutherstadt Wittenberg und Entertainer Jörg Hinz präsentieren speziell zum 3. Oktober die Kult-Hits des Ostens und die Songs der Wende. Dazu unter „Wir singen Kaiser!“ die besten aktuellen Hits von Roland Kaiser und aktuelle Songs aus Schlager & Pop.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

Konzert mit MarcuS

Konzert mit MarcuS

21:30-23:00 Uhr | Kurplatz
Der Klang von Gitarre und Mundharmonika begleitet den Gesang von MarcuS, der zum Abschluss des Konzertabends auf dem Kurplatz auftritt. Seit 1998 ist MarcuS live als Solist unterwegs und begeistert seine Zuhörer mit Hits von Westernhagen über Chris Rea bis Billy Idol. Sein Repertoire reicht von Ostrock bis Nordisch-Frisch.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

SONNTAG 4. OKTOBER 2020

Kulturkutter: Familien-Ankerplatz - Meerchen-Matinee

Kulturkutter: Familien-Ankerplatz - Meerchen-Matinee

11:00-11:45 Uhr | Kulturkutter-Bühne, Kurpark
Das Allerhand Theater präsentiert auf der Freiluftbühne im Park die Geschichte "3 kleine Schweinchen und der große graue Wolf". Das Puppenspiel ist für Kinder ab vier Jahre geeignet und entstand nach einem englischen Märchen.
Ohne Anmeldung, Einlass vor Ort solange Sitzplätze verfügbar sind

Musik am Schmachter See mit Jessica Gall & Band

Musik am Schmachter See mit Jessica Gall & Band

14:00-16:30 Uhr | Promenade, Schmachter See
Vor 12 Jahren hat die in Berlin geborene Sängerin mit viel Furore die deutsche Jazzszene betreten. Jessica Galls Songs atmen Stille und Tempo, haben Tiefgang und ausgeprägte Melodien und scheinen grenzenlos im Jazz, Folk und Pop zu Hause zu sein. Als Backgroundsängerin war sie unter anderem mit Phil Collins und Sarah Connor unterwegs.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

Musik am Schmachter See mit MarcuS

Musik am Schmachter See mit MarcuS

17:00-20:00 Uhr | Promenade, Schmachter See
Der Klang von Gitarre und Mundharmonika begleitet den Gesang von MarcuS, der noch einmal am Sonntagabend zum Sonnenuntergang am Schmachter See zu erleben ist. Seit 1998 ist MarcuS live als Solist unterwegs und begeistert seine Zuhörer mit Hits von Westernhagen über Chris Rea bis Billy Idol. Sein Repertoire reicht von Ostrock bis Nordisch-Frisch.
Ohne Anmeldung, begrenzte Personenzahl

(Programmänderungen vorbehalten)